Neues Terminal fuer Flughafen Nội Bài

Hanoi Noi Bai - Terminal 2

Nach dreijaehriger Bauzeit wird am 25. Dezember mit dem Flug VN661 von Hanoi nach Singapur das neue Passagierterminal am Flughafen Hanoi Nội Bài in Betrieb genommen. Ab dem 31. Dezember sollen dann alle internationalen Fluege von Vietnam Airlines in dem neuen Gebaeude abgefertigt werden.

Das vierstoeckige Terminal ist das groesste seiner Art in Vietnam und fuer 10-15 Millionen Passagiere pro Jahr ausgelegt. Es ist 996 Meter lang und hat eine Bruttogeschossflaeche von mehr als 139.000 Quadratmetern. Die Gesamkosten des Baues betrugen umgerechnet 645 Millionen Dollar. Etwas mehr als 500 Millionen davon wurden von der Japanischen oeffentlichen Entwicklungshilfe investiert, der Rest von lokalen Partnern aus Hanoi.

Hoffentlich gehoerden damit die chaotischen Zustaende auf dem Flughafen der Vergangenheit an, belegte doch Nội Bài in einer im Oktober veroeffentlichten Rangliste der schlimmsten Flughaefen Asiens den fuenften Platz. Besonders bemaengelt wurden dabei neben der Sauberkeit Probleme mit der Klimaanlage, schlechte Beschilderung und Information sowie zu wenige Sitzgelegenheiten.

Viele Gruesse
Cathrin

Advertisements

Reparaturarbeiten in Nội Bài

Noi Bai - Google

Auf dem Flughafen Hà Nội – Nội Bài wird es ab August zu Einschraenkungen im Flugbetrieb kommen. Grund dafuer sind dringend notwendige Reparaturarbeiten an einer der beiden Start- und Landebahnen, die bis zum November dauern sollen. Die Bahn 1A wurde 1966 gebaut und zuletzt im Jahre 1976 repariert und mit einer 22 Zentimeter dicken Betonschicht versehen.

Der internationale Flughafen Nội Bài fertigte im vergangen Jahr 13 Millionen Passagiere ab. Auf Grund der begrenzten Kapazitaet sind maximal 25 Fluege pro Stunde moeglich. Mit nur einer Start- und Landebahn ist das aber nicht mehr machbar. So werden viele Fluggesellschaften ihre Fluege in die verkehrsaermeren Nachtstunden verlegen muessen. Zur Zeit befindet sich ein neues Terminal im Bau, das bis Oktober dieses Jahres fertiggestellt werden soll.

Viele Gruesse
Cathrin