Ueberraschung kurz vor Weihnachten

Benzinpreis Grafik: vnexpress.net

Ende Juni diesen Jahres erreichte der Benzinpreis in Vietnam einen historischen Hoechststand. Ein Liter Normalbenzin kostete damals umgerechnet fast einen Euro. Seitdem verzeichnen wir aber eine durchaus erfreuliche Entwicklung. Im letzten halben Jahr gingen die Kosten fuer den Sprit so nach und nach in mehreren kleinen und kleinsten Schritten wieder nach unten. Heute wurde erneut eine Reduzierung des Preises bekannt gegeben. Und die lohnt sich sogar mal wirklich. Um 15 Uhr wurde der Liter Benzin um mehr als 2.000 VNĐ billiger. Damit ist der Preis seit Ende Juni insgesamt um 7.760 VNĐ pro Liter gesunken. Das sind umgerechnet etwa 30 Eurocent. Fuer viele Familien sicher eine spuerbare Entlastung der Haushaltskasse.

Zurueckzufuehren sind die Preissenkungen vor allem auf den weltweit sinkenden Oelpreis. Wobei ich mir aber dabei gar nicht so sicher bin, warum der Oelpreis eigentlich so stark gesunken ist und wer von den sinkenden Preisen profitiert. In diesem perversen Kapitalismus geschieht doch nichts ohne Hintergedanken. Jetzt mal ganz boese mit Blick auf die derzeitige Weltlage gedacht: Koennte es nicht sein, dass der Oelpreis kuenstlich niedrig gehalten wird, um die Wirtschaft Russlands, die bekanntlich in grossem Masse auf Oelexporte angeweisen ist, weiter zu schwaechen?

Zum Schluss nur mal so zum Vergleich: Vor zehn Jahren kostete ein Liter Benzin in Vietnam die heute laecherliche Summe von 5.700 VNĐ. Doch solche Zeiten werden wir wohl nie wieder erleben.

Viele Gruesse
Cathrin

Tankstelle

Advertisements

Der Benzinpreis sinkt

Tankstelle

Es ist gerade zwei Monate her, dass ich mich zum letzten Mal ueber die staendig steigenden Benzinpreise beschwert habe. Der Preis fuer einen Liter Normalbenzin erreichte Ende Juni mit 25.730 VNĐ pro Liter einen historischen Hoechststand. Seitdem sind aber recht unerwartete und erfreuliche Dinge passiert. Seit Ende Juli sinkt der Preis naemlich wieder. Zum sage und schreibe vierten Male innerhalb von vier Wochen wurde er heute erneut reduziert. Die Kosten fuer einen Liter Normalbenzin belaufen sich seit heute Mittag nur noch auf 23.740 VNĐ pro Liter. Nach dem aktuellen Wechselkurs sind das 0,85 Euro fuer einen Liter. Rund ein Drittel dieses Preises sind uebrigens diverse Steuern, von Import- und Verbrauchsteuer ueber 10 Prozent Mehrwertsteuer bis hin zu einer Umweltsteuer von 1.000 VNĐ pro Liter.

Viele Gruesse
Cathrin

Benzinpreis auf neuem Rekordniveau

Geld

Zum insgesamt vierten Mal in diesem Jahr wurde gestern der Benzinpreis erhoeht. Ein Liter Normalbenzin kostet jetzt 25.730 VNĐ. Die etwas bessere Sorte liegt mit 26.230 VNĐ pro Liter nur noch knapp unter der „magischen“ Grenze von einem Euro. Das ist das 4,5fache des Benzinpreises von vor 10 Jahren. Damals kostete ein Liter Sprit die heute laecherlich erscheinende Summe von 5.700 VNĐ. Ich frage mich ernsthaft, wo das noch hinfuehren soll.

Viele Gruesse
Cathrin